Sehen wir uns auf dem FICO-Forum 2022?

Key-Visual des SAP FICO-Forums mit Payyxtron als Sponsor.

Am 4. Oktober 2022 öffnet das FICO-Forum, veranstaltet von der ConVista AG und Espresso Tutorials, bereits zum 11. Mal seine Pforten. An diesem zweitägigen Pflichttermin für Cash Manager und Controller dreht sich alles um die Themen Finance und Controlling auf Basis von SAP.

Wie schon in den Jahren zuvor erwarten Sie bei den FICO-Forum-Infotagen 2022 ein Ausstellungsbereich und viele spannende Vorträge. Doch eines ist in diesem Jahr anders: Erstmalig ist die Payyxtron GmbH einer der Sponsoren dieses SAP-Events. Als dieser machen wir genau das, was wir besonders gut können:

  • Wir beraten Sie an unserem Infostand.
  • Wir schulen Sie bei unseren Vorträgen.

Treffen Sie uns auf dem FICO-Forum

Das SAP FICO-Forum findet dieses Jahr im Dorint Hotel an der Messe Köln statt. Im Raum Berlin C gibt es einen Ausstellungsbereich. Dort sind auch wir mit einem Infostand vertreten. Gerne tauschen wir uns persönlich mit Ihnen über Ihr nächstes Projekt aus – ob im Cash Management oder im elektronischen Zahlungsverkehr.

Kommen Sie einfach an unserem Stand vorbei und sagen Sie Hallo. Sichern Sie sich bei dieser Gelegenheit auch gleich Ihren persönlichen Payyxtron-Glastrinkhalm! Denn wir sind der Meinung: Etwas Neues auszuprobieren lohnt sich immer. Sei es ein neues Produkt für eine nachhaltig gute Erfahrung beim Trinken oder einen neuen Dienstleister für eine nachhaltig gute Erfahrung bei Ihrem nächsten SAP-Projekt.

Ein Glas mit dem Payyxtron Glastrinkhalm auf dem SAP FICO-Forum grafisch dargestellt.

Tanken Sie bei unseren Vorträgen auf dem SAP FICO-Forum wertvolles Wissen

Wie bei unseren SAP-Trainings, so werden wir Sie auch bei unseren Vorträgen auf dem FICO-Forum mit wertvollen Informationen bereichern. Als erfahrene SAP-Berater im Cash- und Liquiditätsmanagement sowie im elektronischen Zahlungsverkehr sehen wir es als unsere Aufgabe, Ihnen den Umgang mit den SAP-Modulen aus diesen Bereichen so leicht und verständlich wie möglich zu machen.

Häufig sind die Anwendungen der SAP so komplex, dass man jede Menge Zeit benötigt, um die Kniffe herauszufinden. Wir freuen uns sehr, Ihnen aufgrund unserer jahrzehntelangen Praxiserfahrung genau diese Tipps und Tricks vermitteln zu dürfen. Dadurch wird Ihr tägliches Arbeitsleben deutlich leichter und Sie sparen eine Menge Zeit.

Wir laden Sie herzlich ein, bei folgenden Vorträgen von unseren Praxisbeispielen zu profitieren:

  • SAP S/4HANA Cash Management: So machen Sie Ihr Cash Management fit für die Zukunft
  • ISO 20022: So nutzen Sie den internationalen Nachrichtenstandard optimal


SAP S/4HANA Cash Management: So machen Sie Ihr Cash Management fit für die Zukunft

Das Cash Management ist ein entscheidender Unternehmensbereich. Durch Regularien und erforderliche Einsparungsmaßnahmen geraten Cash Manager jedoch zunehmend unter Druck. Sie sollen Daten im Blick behalten, deren Umfang explosionsartig ansteigt. Ohne die Unterstützung durch eine Software ist das kaum noch möglich.

Hier kommt das Cash Management der SAP basierend auf S/4HANA ins Spiel. Diese SAP-Software ist modular aufgebaut und lässt sich hervorragend an Ihre unternehmensspezifischen Anforderungen anpassen.

Möchten Sie auf den FICO-Forum-Infotagen erfahren,

  • welche nützlichen Funktionen Ihnen die drei Module Bank Relationship Management, Cash Operations und Liquidity Management bieten?
  • wie Sie Ihre Liquidität in Zukunft basierend auf harten Zahlen und Fakten planen?
  • wie Sie Ihr Cash Management mit Hilfe von S/4HANA noch effizienter gestalten?

Dann freut sich Claus Wild, Sie bei seinem Vortrag begrüßen zu dürfen. Dieser findet am 5. Oktober um 14:30 Uhr statt.

ISO 20022: So nutzen Sie den internationalen Nachrichtenstandard optimal

Die Internationalisierung ist für Deutschland als Exportland sicherlich ein Segen. Für den Zahlungsverkehr wird dieser jedoch ganz schnell zum Fluch, wenn er nicht auf dem internationalen Nachrichtenstandard ISO 20022 basiert. Denn dann steigt der Verwaltungsaufwand, beispielsweise durch die Vielzahl verbreiteter Datenträgerformate, ins schier Unermessliche.

Möchten Sie auf dem SAP FICO Forum herausfinden,

  • was den ISO-Standard 20022 charakterisiert?
  • wie der SAP-Standard Ihnen die Implementierung ausgehender Zahlungsträger und Kontoauszüge erleichtert?
  • wie Sie den internationalen Nachrichtenstandard in Ihrem Unternehmen implementieren?

Wenn ja, dann freut sich Michael Englert, Sie am 4. Oktober um 10:45 Uhr im Raum Berlin B bei seinem Vortrag begrüßen zu dürfen.

Intelligente Dokumentverarbeitung von Avisen mit KI – ein Praxisbeispiel

Noch werden viele Zahlungsavise beleghaft übermittelt. Bereits elektronisch übermittelte Avise basieren wiederum auf vielen unterschiedlichen Formaten. Diese beiden Faktoren machen die Kontoauszugsverarbeitung umständlich und blähen diese auf.

Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz lässt sich die von der SAP standardmäßig zur Verfügung gestellte Belegerkennung erweitern. Dadurch wird die Zuordnung der meisten Belege automatisch möglich und Ihr Aufwand bei der Kontoauszugsverarbeitung reduziert sich enorm.

Möchten Sie beim FICO Forum lernen,

  • wie künstliche Intelligenz die Avisverarbeitung im SAP-Standard erweitert?
  • wie Zahlungsavise angereichert und an die Datenbank der SAP weitergegeben werden?
  • wie schlank die Verarbeitung von Zahlungsavisen im elektronischen Kontoauszug mit Hilfe einer intelligenten Software wird?

Freuen Sie sich auf einen spannenden Vortrag mit Samuel Gonzalez (ConVista Consulting GmbH), Christopher Helm (Helm und Nagel GmbH) und Michael Englert (Payyxtron GmbH). Dieser findet am 4. Oktober um 14:00 Uhr im Raum Berlin B statt.

Nach jedem unserer Vorträge stehen wir Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung. Sprechen Sie uns einfach an: entweder direkt anschließend im Vortragsraum oder etwas später an unserem Infostand im Raum Berlin C.

Wir freuen uns sehr auf den Austausch mit Ihnen – bei den FICO-Forum-Infotagen 2022!

Sie haben noch kein Ticket? Dann sichern Sie sich dieses hier!